Okinawa April 2011

Vom 14. bis 30. April reisten Dojoleiter Thomas Podzelny und seine Schüler Markus Wedel, Florian Fischer und David Koppert wieder zu einer Karate- und Kobudo-Fortbildung nach Okinawa.

Wir wohnten im Ishikawa-Dojo von Kensho Kina Sensei, an der Ostküste etwa in der Mitte der Insel. Neben intensivem Karate- und Kobudo-Unterricht in verschiedenen Dojos und bei verschiedenen Senseis (Futenma Dojo/ Großmeister Shintoku Takara Sensei, Ishikawa Dojo/ Shinzaburo Okuhama Sensei, Ginowan Dojo/ Katsuji Tamayose Sensei, Kobudo Hombu Shinbukan Dojo/ Kaicho Hiroshi Akamine Sensei) standen auch der Besuch von langjährigen Freunden sowie Sightseeing auf dem Programm. Wir haben uns diesmal einen Mietwagen geleistet und waren so recht flexibel.

Für Thomas war es bereits die fünfte, für Markus die dritte Okinawa-Reise. Florian war immerhin zum zweiten Mal dabei. Von unserem Okinawa-Newbie David gibt es demnächst hier noch einen kleinen Bericht.

Die Fotos sind auf der Facebook Seite von Thomas zu finden:


From Japan: Okinawa April 2011. Posted by Thomas Podzelny on 5/12/2011 (200 items)

Generated by Facebook Photo Fetcher 2


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.