Susuharai und Bounenkai 2019

Bilder der großen Jahres-End-Reinigung (Susuharai = den Staub hinausfegen) im Ki-Shin-Tai Dôjô gefolgt von der Jahresabschlussfeier (Bônenkai).

Beim Susuharai putzt man nicht nur das Dôjô und bereitet es so auf den Jahreswechsel vor, sondern man reinigt sich auch spirituell von Innen. Die Teilnahme ist wichtig, um sich gegenüber dem Dôjô, dem Sensei und seinen Mitschülern für das vergangene gemeinsame Jahr dankbar zu zeigen, und durch die Mithilfe etwas dafür zurückzugeben.

Bônenkai ist in Japan traditionell die Feier um die Mühen des vergangenen Jahres zu vergessen und mit frischer Energie in das neue zu starten.

Hier noch einmal ganz herzlichen Dank an alle meine Schüler für eure stetige Hilfe und Unterstützung während des Jahres und natürlich auch für das leckere Essen auf der Feier.

Ich freue mich auf viele weitere gemeinsame Jahre mit euch.


English:

„Ki-Shin-Tai Dojo Erlangen/Germany big end of year dojo cleaning (susuharai = sweep out the dust) followed by our end-of-year party (bounenkai).
With ’susuharai‘ you don’t only clean the dojo to prepare it for the upcoming new year, it is also a spiritual cleaning (misogi) of your inner self. Participating is important to say ‚thank you‘ to the dojo, your sensei, your dojo mates and to give back something in return. ‚Bounenkai‘ in Japan is the traditional party to ‚forget about the efforts of the year‘ and restart with new energy into the new one.
Domou arigatou gozaimashita to all my students for your continuous help and support over the year and of course for the delicious food at the party.
Looking forward to the many more years to come. #kishintaidojo“

From Ki-Shin-Tai Dôjô Susuharai and Bônenkai 2019. Posted by Thomas Podzelny on 12/16/2019 (70 items)

Generated by Facebook Photo Fetcher 2



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.