Susuharai und Bônenkai 2019

Am 15.Dezember 2019 fand bei uns im Ki-Shin-Tai Dôjô wieder die große Jahres-End-Reinigung (Susuharai = den Staub hinausfegen) gefolgt von der Jahresabschlussfeier (Bônenkai) statt.

Beim Susuharai putzt man nicht nur das Dôjô und bereitet es so auf den Jahreswechsel vor, sondern man reinigt sich auch spirituell von Innen. Die Teilnahme ist wichtig, um sich gegenüber dem Dôjô, dem Sensei und seinen Mitschülern für das vergangene gemeinsame Jahr dankbar zu zeigen, und durch die Mithilfe etwas dafür zurückzugeben.

Bônenkai ist in Japan traditionell die Feier um die Mühen des vergangenen Jahres zu vergessen und mit frischer Energie in das neue zu starten.

Hier noch einmal ganz herzlichen Dank an alle meine Schüler für eure stetige Hilfe und Unterstützung während des Jahres und natürlich auch für das leckere Essen auf der Feier.

Ich freue mich auf viele weitere gemeinsame Jahre mit euch.

Schreibe einen Kommentar